Logo
Liebe Mitglieder,
leider scheint die Freude, dass wir endlich wieder Golf spielen dürfen so groß sein, dass Regeln und Etikette aus den Köpfen unserer Mitglieder entschwunden sind. Daher hier nochmal zur Erinnerung und Einhaltung – Zuwiderhandlungen können Platzsperren nach sich ziehen:
* Als offiziellen Weg zum 10. Abschlag gehen Sie bitte entlang der Driving Rang, kreuzten auf Höhe des Badehauses die 18. Bahn und gehen hinter dem Badehaus auf dem Weg – nicht über den Abschlag – auf den 10. Abschlag!
* Auf den Fairways wird in den Wintermonaten – also jetzt noch mindestens den gesamten März – zur Schonung, der Ball aufgeteet oder von Abschlagmatten/-tellern – alles erhältlich im Sekretariat – gespielt.
* Die Bunker sollten wenigstens versucht werden mit dem Schläger wieder einzuebnen.
* Pitchmarken müssen ausgebessert werden, gerne auch andere, ansonsten werden wir die Sommergrüns vorerst wieder schließen.
* Das Ziehen der Golfkarre zwischen Bunker und Grün ist untersagt.
* Die Spielgeschwindigkeit ist einzuhalten – hier ist Anschluss an den Vorderflight zu halten, nicht an den Hinteren!
* Auf der Range dürfen die Bälle nicht über den Zaun gespielt werden. Weder links noch recht und auch nicht länger als 200m geradeaus. Wir riskieren die Schließung der Range, da uns mehrfach Beschwerden von Fußgängern der öffentlichen Wanderwege um die Range erreichen!
Persönlich kann ich es wieder einmal nicht fassen und überhaupt nicht verstehen, dass wir hier die Gemeinschaft und Solidarität derartig mit Füssen treten. Alles wird teuer finanziert und von Ihnen, liebe Mitglieder, schlecht behandelt. Das macht Zuhause doch sicherlich auch niemand von Ihnen.
Ich freue mich sehr auf die kurzfristige Besserung und wünsche Ihnen weiterhin ein schönes Spiel
Ihr Arne Dost
Vorsitzender